Courage our network

Über Courage

Die Courage Foundation ist eine internationale Organisation, die jene unterstützt, die ihr Leben oder ihre Freiheit riskieren, die beachtliche Beiträge von historischer Bedeutung leisten. Wir sammeln Gelder, um diese speziellen Menschen, auf die diese Kriterien passen, gesetzlich zu verteidigen, wie auch in der Öffentlichkeit zu unterstützen und die ernsthafter Strafverfolgung und sonstiger Verfolgung ausgesetzt sind. Wir kämpfen auch um den Schutz jener, die die Wahrheit ans Licht bringen und für das Recht der Öffentlichkeit im Allgemeinen alles zu erfahren.

Das Recht der Öffentlichkeit, alles zu erfahren

Wenn einflussreiche Einrichtungen sich hinter der Wahrheit verstecken, verhindern sie rechtmäßige Überprüfungen und die Aufsicht. In letzter Instanz werden Whistleblower zum Regulator der Öffentlichkeit. Ohne sie würden wir viel weniger über die internationale Diplomatie, Auslandsbankwesen oder die Kompetenzüberschreitung des Terrorkrieges wissen. Weil Whistleblower ein unerlässliches Glied der Kette sind, sind sie auch so verwundbar. Courage forciert den Grundsatz des öffentlichen Zugangs durch ihre Unterstützung der Whistleblower, die uns das ermöglichen, weil wir ihre Fälle in der Öffentlichkeit halten und sie durch die Finanzierung im Gerichtssaal verteidigen.

Pressefreiheit

Journalisten und Herausgeber finden sich vermehrt den gleichen Arten von Vergeltungsmaßnahmen ausgesetzt, wie sie die Whistleblower erleiden, mit denen sie zusammen arbeiten. Drohungen gegen jene, die vertrauliche Informationen heraus suchen und publizieren sind auch Drohungen gegen die unverzichtbare Funktion der Presse: die Mächtigen aufhalten, um die Schwachen zu stärken. Indem wir Whistleblower schützen, können wir eine Kultur der Unterstützung für eine totale Transparenz, antagonistischer Journalismus und demokratische Verantwortlichkeit erreichen. Courage erkennt den Mut an, indem sie für die kämpft, die sich der Macht widersetzen und die Wahrheit verbreiten.

Menschenrechte

Whistleblower in der ganzen Welt sehen sich einer Vielzahl negativen Konsequenzen gegenüber, von Isoliertheit und Abtun einer strafrechtlichen Verfolgung bis hin zu herabwürdigenden Gefängnisbedingungen. Gewissenhafte Gegner, die zügellose oder abscheuliche Menschenrechtsverletzungen bloß stellen, sind ihrerseits ihrer Grundrechte, so wie der Aussicht auf menschliche Behandlung oder einem schnellen und fairen Prozess beraubt. Courage bereitet rechtliche Verteidigungsfonds vor, um Whistleblower vor Gericht zu verteidigen und kämpft für ihre Freiheit und ihren Schutz. Courage kann verhindern, dass der nächste Whistleblower ein politischer Gefangener wird, allein durch das Publizieren irgendwelcher Strafmaßnahmen, denen diejenigen ausgesetzt sind, die die Wahrheit verbreiten, und die Garantie, dass ihre Notlage von der Presse nicht ignoriert wird.